Weil GBP noch unter dem Druck ist, sind die heutigen Daten extrem wichtig. Wenn die Anzeigen des laufenden Kontos oder des quartalsmäßigen Abschluß-BIP ( -30,5 Mrd. und 0,6%, entsprechend erwartet) die Erwartungen übertreffen werden, dann werden wir das Wachstum des Pfunds beobachten und wenn im GBPUSD-Paar die laufende Unterstützung behalten wird, wird es den Preis vom Niedergang schutzen. Doch, wenn die Daten schlechter als erwartet werden, schwächt das Pfund sich ab, und der GBPUSD, wird wahrscheinlich einen neuen Boden setzen und sogar unter den Minimalwert der Post-Breksa fallen.

Euro behaltet die Stabilität in den letzten paar Wochen, und die heutigen CPI-Angaben werden heute zweifellos zu einem Durchbruch in den EURUSD-Bereich führen. Die besten Daten werden das Vertrauen in EZB verstärken und der Euro wird gegenüber den wichtigsten Währungen steigen, und die enttäuschenden Angaben führen zu einem starken Rückgang des Euros, und auf den Märkten wird die weitere Förderung bewertet werden.

Der USA-Dollar fühlte sich vor kurzem gut, und Daten von heute oder seine Haltung beibehalten und es wird weiter wachsen, oder werden Sie in Form des englischen Buchstaben "U" verursachen. Die meisten Daten werden die USD erhöhen , und das Schlimmste, werden die Stiere, die für einen Unterschlupf suchen.

Die wichtigsten Informationen für die Märkte heute sind folgende:

Vereinigtes Königreich

  • Die Leistungsbilanz -30500000000 erwartet.
  • Endgültige BIP q / q 0,6% erwartet

EU

  • Vorläufige Bewertung des CPI, y / y, 0,4% erwartet
  • Basis vorläufiger Schätzung des CPI, y / y, 0,9% erwartet

Kanada

  • BIP, m / m, 0,3% erwartet
  • RMPI, м/м, - 1% erwartet

USA

  • Basishandelsindex, м/м PCE, 0,2 erwartet
  • Persönliche Kosten, m/m, 0,2 erwartet
  • Index PMI des Chicago, 52,1 erwartet
  • Durchgelaufener Indikator der Gemütsstimmungen der Konsumenten der Manchesteruniversität, 90,1 erwartet

CNY

  • Betrieblicher PMI, 50,5 erwartet
  • Unbetrieblicher PMI, 53,5 erwartet