Was ist CDF-Handel?

CFD – Differenzkontrakte

Die Zukunft des Online-Handels und der Investitionen

Differenzkontrakte (CFDs) sind ein einfaches und äußerst flexibles Finanzinstrument, das unabhängigen Anlegern Zugang zu einer breiten Palette von globalen Vermögenswerten bietet, darunter Aktien, Rohstoffe, Devisen- und Indizespositionen, ohne die Notwendigkeit, die zugrunde liegenden Vermögenswerte zu kaufen.

Opteck-Händler können in mehr als 1.000 der weltweit bekanntesten Vermögenswerte in geheblte Kontrakte investieren, indem sie eine Position zu einem bestimmten Preis eröffnen. Wenn die Position später geschlossen wird, stellt der Unterschied zwischen den Eröffnungs- und Schlusskursen den Gewinn des Händlers dar. CFDs können potenziell hohe Renditen auf Investitionen bieten, aber man kann auch alle oder einen Teil der investierten Mittel verlieren.

CFD-Online – Handeln Sie globale Vermögesnwerte auf einfache Art und Weise

Neueinsteiger zum CFD-Handel werden manchmal durch den Begriff "Differenzkontrakte" verwirrt. Sie fragen sich, ob sie einen eigentlichen Vertrag mit einem Makler verhandeln oder unterschreiben müssen, um einen bestimmten Handel zu eröffnen. Glücklicherweise ist der CFD-Handel sehr einfach und bequem. Der Name Differenzkontrakt wird aus der Art, wie die Gewinne auf jedem erfolgreichen Handel berechnet werden, abgeleitet.

Differenzkontrakte – Eine Kurze Erläuterung

Ein Differenzkontrakt - oder CFD - ist ein Finanzinstrument (eine Form des Handels auf einem bestimmten Vermögenswert). Sie können eine unbegrenzte Anzahl von CFDs über die Handelsplattform eröffnen, ohne zusätzliche Vereinbarungen zu unterzeichnen. Der gesamte Prozess dauert nur Sekunden und beinhaltet ein paar Mausklicks.

Wenn Sie einen CFD online handeln, gibt es keine Notwendigkeit, den Vermögenswert tatsächlich zu kaufen. Sie handeln auf die Kursbewegung des Vermögenswertes.

  • Wählen Sie einen Vermögenswert. Dies kann ein Währungspaar, ein Rohstoff, eine Aktie oder Index sein.
  • Entscheiden Sie sich für eine Handelsgröße und wieviel Hebel Sie einsetzen möchten.
  • Öffnen Sie eine Kauf-Position auf ein Handelsinstrument bezogen, wenn dessen Preis tief ist.
  • Schliessen Sie das Geschäft wenn der Wert hoch ist - und umgekehrt bei Verkaufs-Positionen.

Der Unterschied den beiden Werte (Anfangs- und Schlusskurs) ist Ihr Gewinn der Ihrem Handelskonto gutgeschrieben wird. Sie können entweder Ihre Gewinne erneut investieren oder sie auszahlen.

Riskomanagement

Die Finanzmärkte sind inhärent volatil und können auf globale Ereignisse in Sekundenschnelle reagieren. Das schafft enorme Chancen, vom CFD-Handel profitieren zu können, schafft aber auch klare Risiken. Erfolgreiche Trader üben ein entsprechendes Risikomanagement aus, um möglichst viele Risiken aus dem Anlageprozess zu eliminieren. Das effektive Risikomanagement beginnt mit einer effektiven Fundamentalanalyse und einem klaren Verständnis der aktuellen wirtschaftlichen und politischen Situation. Der Opteck Tagesbericht hält die Händler über die globale Situation auf dem Laufenden und hilft ihnen, sich auf Veränderungen in den Märkten vorzubereiten

Die Opteck-Handelsplattform enthält auch eine Reihe weiterer Instrumente für das Risikomanagement einschließlich:

  • Stop Loss

    Setzen Sie Ihr Handelskonto auf die Funktion automatisch alle Geschäfte zu schließen, die unannehmbare Verluste verursachen. Das Stop-Loss-Werkzeug gibt Ihnen die Freiheit, Positionen laufen zu lassen, ohne sie ständig zu überwachen.

  • Take Profit (Gewinnmitnahme)

    Setzen Sie Ihr Handelskonto auf die Funktion automatisch alle Geschäfte zu schließen, bei denen das gewünschte Niveau des Gewinns erreicht wurde. Dies bedeutet, dass Ihre Gewinne sichergestellt werden, sollte der Vermögenspreis später fallen. Das Take-Profit-Werkzeug gibt Ihnen die Freiheit, Positionen laufen zu lassen, ohne sie ständig zu überwachen.

  • Ausführungsart

    Verwenden Sie die Funktion verschiedener Ausführungsarten, um den Handel automatisch zu öffnen, wenn die Marktbedingungen Ihre Bedingungen erfüllen. Dies ist ein weiteres automatisches Werkzeug, welches die Arbeit auf Ihrem Handelskonto für Sie verrichtet.

Diese Risikomanagement-Instrumente werden im Opteck-Bildungszentrum, dessen Zugang für registrierte Händler kostenlos ist, detailliert erläutert.

Jetzt registrieren

Hebel

Der Hebel ist ein Werkzeug, das bereits erfahrenen Devisenhändlern vertraut ist. Das Grundprinzip der Hebelwirkung ist, dass es Ihnen erlaubt, CFD-Positionen mit Optecks Geld zu eröffnen, um Ihre eigene Investition, um bis zum 200-Fachen, zu steigern. Dies ermöglicht die Erzielung höherer Gewinne.

Mit der Hebelwirkung können auch Ihre potenziellen Verluste zunehmen. Wir empfehlen dringend, das Opteck-Bildungszentrum zu nutzen, um zu lernen, wie man die Hebelwirkung im Rahmen eines ordnungsgemäßen Risikomanagements einsetzt.

Das Bildungszentrum bietet kostenlosen Zugang für registrierte Händler.

Jetzt registrieren

Marge

Wenn Sie gehebelte Positionen öffnen, werden Sie aufgefordert, eine bestimmte Reserve des Geldes in Ihrem Handelskonto zu halten, um Ihre gehebelte Position zu decken. Dies wird als Marge bezeichnet. Die Größe Ihrer Marge hängt von der Größe Ihrer offenen Positionen und ihrem Gewinnverlauf ab. Wenn Ihre Marge sich dem Mindestniveau nähert, erhalten Sie einen Margin Call. Dies ist eine Benachrichtigung, die Sie anweist, entweder offene Positionen zu schließen oder Ihrem Handelskonto Geld hinzuzufügen.

Marge and Margin Call werden noch genauer Opteck Bildungszentrum erklärt.

Das Bildungszentrum bietet kostenlosen Zugang für registrierte Händler.

Jetzt registrieren

Ich bin ein Devisenhändler – Kann ich mit CFDs Gewinne generieren?

Der Devisenhandel hat sich massiv in den letzten Jahren entwickelt und CFD Online-Handel ist nun wahrscheinlich der beste Weg für unabhängige Händler von Forex zu profitieren. Die hochmoderne Opteck-Handelsplattform ermöglicht CFD-Devisenhandel mit relativ geringen Anfangsinvestitionen, mit bis zu 200-Fachen Hebel. Die Handelsplattform bietet alle Handelswerkzeuge, die für jeden erfahrenen Devisenhändler notwendig sind. Einschließlich Stop-Loss und Take-Profit. CFDs geben Ihnen schnellen und hochtransparenten Zugang zum globalen Devisenhandel. Alle wichtigen Währungspaare der Welt stehen als CFDs zur Verfügung. Es gibt auch eine interessante Auswahl von weniger bekannten Währungen.

CFD-Handel – Hauptpunkte

  • CFD-Online-Handel ist einfach und bequem
  • Sie müßen einen Vermögenswert nicht erwerben, um ihn handeln zu können
  • Es benötigt Sekunden umd eine CFD- Position zu eröffnen und zu schließen
  • Devisenhandel kann mit CFDs hochprofitabel sein
  • Opteck bietet eine breite Palette andRisikimanagement-Werkzeugen
  • Erhöhen Sie Ihre Investition mit bis zu 200-Facher Hebelwirkung
  • Keine Kommissionen, versteckte Kosten und Abzüge

Soll ich CFDs online handeln?

CFDs sind ein sehr flexibles Finanzinstrument. Sie sind einfach, um auch von absoluten Anfängern im Online-Handel gehandelt zu werden, aber anspruchsvoll genug, um einem erfahrenen Devisenhändler die Möglichkeit zu bieten, eine hohe Anzahl von gehebelten Positionen auszuführen. Die Opteck-Handelsplattform ist darauf ausgelegt, für Händler aller Erfahrungsstufen zugänglich zu sein und verbindet Sie sofort mit den volatilsten Märkten der Welt.

Wenn Sie ein unabhängiger Investor werden wollen und die volle Kontrolle über Ihr eigenes Portfolio haben möchten, könnten CFDs das Richtige für Sie sein. Der CFD-Handel ermöglicht ein hohes Maß an Flexibilität und Risikomanagement. Die Opteck Akademie wird Ihnen helfen, ein detailliertes Wissen über die Finanzmärkte zu entwickeln und professionelle Handelsstrategien zu implementieren.

Jetzt registrieren